Just Cause 3: Avalanche schließt dritten Teil nicht aus

Seit Freitag steht Just Cause 2 in unseren Händlerregalen und erfreut sich größer Beliebtheit. In England konnte sich der Titel direkt Platz 1 in den Software Charts sichern und auch die Reviews fallen äußerst positiv für den Titel aus.

So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass die Avalanche Studios einen dritten Teil in Betracht ziehen. Dies äußerte Studio Boss Christofer Sundberg gegenüber Develop-Online.

„Wir sind absolut daran interessiert, noch einmal mit der IP zu arbeiten“, so Sundberg.

Quelle: Develop-Online

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x