Kingdom Hearts III – Neue Details zum Gameplay

Square Enix hat heute neue Details zum Gameplay von ‚Kingdom Hearts III‘ offenbart und geht dabei insbesondere auf die Kampfmechaniken ein.

Game Director Tetsuya Nomura bestätigte so unter anderem, dass es Situation Commands geben wird, mit denen der Spieler noch aktiver am Geschehen teilnehmen kann.

„In den Kingdom Hearts III Battles gibt es jede Menge Optionen, sodass Spieler aktiv wählen können, welches Kommando sie abschießen möchten. Was man in Kingdom Hearts 0.2 sehen konnte, könnte man sagen ist nur ein kleiner Teil dieses größeren Systems.“

Wie auch schon in einem Trailer gezeigt wurde, wird es zusätzliche Variationen geben. Wenn euch also zum Beispiel jede Menge Gegner gegenüberstehen, kann Sora zwischen diesen hin und her fliegen, Treffer austeilen, während ihr euch von Ziel zu Ziel bewegt. Von diesen Shotlocks-Elementen wird man zudem mehr in Kingdom Hearts III erwarten können.

Womit man noch nicht in naher Zukunft rechnen wird können, ist weiterhin der Release, der laut jüngsten Statements noch immer nicht in greifbarer Nähe ist.

[asa2]B00DC267Z0[/asa2]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x