Kurios: Media Markt Schweden nimmt Vorbestellungen für die PS5 an

Auch wenn bislang nur Eckdaten zur PS5 bekannt sind und die vollständige Premiere vermutlich erst im kommenden Jahr ansteht, nehmen erste Onlinehändler schon Vorbestellungen an.

So gesichtet beim schwedischen Media Markt, allerdings hat die Sache einen kleinen Haken. Zum einen sind Vorbestellungen aus oder nach Deutschland hier nicht möglich, zum anderen hat man nur einen Platzhalterpreis hinzugefügt, der bei umgerechnet 1000 EUR liegt. Dass die PS5 am Ende tatsächlich soviel kosten wird, dürfte eher zu bezweifeln sein. Eine jetzige Vorbestellung dürfte zudem auch eher problematisch werden, wenn der tatsächliche Preis feststeht.

Auch sonst gibt man keine weiteren Infos zur PS5 her und präsentiert lediglich ein selbst gebasteltes Produktbild. Unter weiteren Infos sind dann nur noch allgemeine Angaben zu finden, die Sony auch so bisher verraten hat. Also eher alles heiße Luft, anstatt bahnbrechende Neuigkeiten.

Mit dem offiziellen Vorbestellstart dürfte je nach offizieller Ankündigung der PS5 wohl auch erst im nächsten Jahr zu rechnen sein, dann auch mit allen finalen Infos zur Hardware, dem genauen Launch-Termin und was sonst noch dazu gehört. Das erfahrt ihr dann natürlich auch hier bei uns.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x