Lionsgate kündigt Arbeiten an Filmumsetzung zu Borderlands an

Das Filmstudio Lionsgate hat die Arbeiten an einer Produktion basierend auf dem Borderlands-Franchise von 2K Games und Gearbox angekündigt.

Wie ein Sprecher von Lionsgate hierzu äußerte, sei es Teil der Firmenstrategie neue Marken mit integriertem Publikum zu ergründen und diese in großartige Film und TV-Shows umzuwandeln. Für die Umsetzung des Borderlands-Film hat man sich das Ziel gesetzt, den gleichen In-your-Face Ansatz zu verfolgen, der das Franchise so großartig gemacht hat.

„Diese Allianz ist ideal dazu aufgestellt, um ein breites, provokatives und Kein-Tabu Motion-Picture Phänomen zu erschaffen, das die derzeitige Legion an Borderlands Fans und Filmenthusiasten auf der gesamten Welt begeistern wird,“ kommentierte Take-Two Interactive Chairman and CEO Strauss Zelnick die Partnerschaft.

Wann der Film in den Kinos startet, ist derzeit noch unklar.

[asa]B00SHNABUG[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x