Madden NFL 21 – Deep Dive zum Gameplay erschienen

Electronic Arts erlaubt heute einen umfassenderen Blick auf Madden NFL 21, die hierzu ein Deep Dive veröffentlicht haben. Darin wirft man einen Blick auf die innovativen Änderungen, die mehr Authentizität gewährleisten sollen, darunter die aktualisierte Pass-Rush-Mechanik, das neue Skill Stick Ball-Carrier System oder das realistischere Open-Field-Tackling.

Verbesserte Ballträger-Mechaniken werden die Steuerung des Runningbacks oder Receivers noch präziser gestalten. Auch überarbeitete D-Line-Mechaniken werden den Pass Rush nun noch reaktionsschneller machen und für puren Spielspaß sorgen. Hinzu kommen realistische Tacklings auf dem Spielfeld, die der Defensive wichtige Turnover erlauben, und neue spielergesteuerte Jubel, die dem Gridiron Leben einhauchen und das Spielerlebnis noch realitätsnaher werden lassen.

Abgesehen von all den neuen Steuerungsmöglichkeiten, die die Spieler im Spiel haben werden, werden einige der größten Veränderungen in der allgemeinen Darstellung zu sehen sein. Dafür werden neue Kameraaufnahmen auf dem Spielfeld und ein verbessertes Bewusstsein der Spieler für ihre Position und ihre Umgebung auf dem Spielfeld sorgen.

Madden NFL 21 erscheint am 25. August 2020 und folgt später auch für PS5 und Xbox Series X.