Marvel’s Avengers – Kate Bishop ab heute verfügbar

Square Enix und Crystal Dynamics veröffentlichen heute mit Kate Bishop den nächsten DLC-Helden in Marvel’s Avengers, zu dem auch neue Infos zur Operation: AIM verfügbar sind.

AIM im Visier ist eine neue Story mit einer neuen Superheldin, die in der bestehenden Welt von Marvel’s Avengers spielt. Kate Bishop ist eine meisterhafte Bogenschützin und erstklassige Turnerin. Sie ist nach dem A-Day verschwunden und taucht wieder auf, als ihre Untersuchung des Verschwindens von Nick Fury dazu führt, dass auch ihr Mentor Clint Barton (alias Hawkeye) plötzlich verschwindet. Während sie das Geheimnis des plötzlichen Auftauchens von Tachyonenrisse, die die Zeit verändern, enthüllt, stößt sie auf einen perfiden neuen Plan von AIM, was sie dazu veranlasst, erneut mit den Avengers zusammenzuarbeiten. 

Jede Mission in Operation: AIM im Visier kann im Multiplayer mit jedem Charakter in eurem Kader gespielt werden. Falls ihr beschließt, eine Mission mit einem eurer sechs Kernhelden zu spielen, ist Kate als KI-Gefährtin dabei. 

Die Fähigkeiten

  • Beruhigungspfeil: Wechselt rasch zum Bogen und verschießt einen Pfeil, der den Debuff Gefangen auslöst. Mit diesem Debuff belegte Gegner haben eine reduzierte Wuchtresistenz und können deshalb leichter unterbrochen werden. 
  • Explosionspfeil:  Wird nach einem beliebigen Signature- oder Power-Angriff aktiviert und verschießt einen Pfeil mit zeitverzögertem Annäherungssprengsatz, der sich an Oberflächen heftet. Die Detonation schleudert Ziele in die Luft. 
  • Warp-Pfeil: Verschießt einen Pfeil, der den Schützen zu seiner Einschlagsposition teleportiert. Das Teleportieren zu dem Pfeil erzeugt eine Quantenexplosion, die bei allen Gegnern in der Nähe Schaden verursacht und sie in die Luft schleudert. Die Teleportation kann auch ausgelöst werden, während der Pfeil noch fliegt. 
  • Schlag der Klingentänzerin: Eine Nahkampfkombo, die die Verteidigung der Gegner durchbricht, sie zu Boden schleudert und angreifbar für weitere Angriffe macht. 
  • Blinzeln: Teleportiert zu Kanten oder Stangen in der Nähe. Teleports zu Stangen lösen eine Schwungbewegung aus, während Teleports zu Kanten einen Sprung darüber hinweg oder darauf auslösen. 
  • Rauchvorhangpfeil: Führt einen ausweichenden Bogenangriff aus und verschießt einen Pfeil, der eine Rauchwolke erzeugt und bei Gegnern im Rauch zusätzlichen Betäubungsschaden verursacht. 
  • Köder: Wirft einen Miniatur-Hologrammprojektor, der ein Hologramm des Werfers projiziert und Gegner vom Angriff auf reale Helden ablenkt. Durch Infusion mit Quantenenergie kann der Projektor reale Quantenpfeile erzeugen, mit denen er Gegner in der Nähe beschießt und dadurch zusätzliche Offensivunterstützung leistet.  

Die vollständige Vorstellung von Kate könnt ihr auf der offiziellen Seite nachlesen.