Mirror´s Edge war 7 Jahre in Entwicklung

Wie Ex-DICE-Chef Fredrik Liliegren verriet, war das innovative First-Person Jump´n Run Mirrors Edge ganze 7 Jahre in Entwicklung. In einem Statement heißt es:

„Zieht man in Betracht, dass es für rund sieben Jahre in der Entwicklung war… und die Tatsache, dass es zu Anfang nicht Mirror’s Edge war, sondern vielmehr ein Team, das für sieben Jahre an ‚der neuen Marke‘ werkelte…, dann bin ich der Meinung, das sie ein starkes Resultat abgeliefert haben“.

Fredrik sieht es wie andere bei EA auch so, dass Mirror´s Edge etwas völlig Anderes war, was es zuvor nicht gab. Seiner Meinung nach sollte es auch einen Nachfolger geben, der dann einen Feinschliff bekommt.

2009 verriet EAs Patrick Soderlund, dass ein kleines Team bereits an einem Nachfolger arbeitet. Seitdem ist es aber ruhig darum geworden.

Quelle: Eurogamer.de

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x