Monster Hunter World – Cross-Over Event mit Devil May Cry & Dämonjho Update angekündigt

Nach Horizon: Zero Dawn und Street Fighter gesellt sich nun auch Devil May Cry zu einem Cross-Over Event in ‚Monster Hunter World‘, das Capcom heute angekündigt hat.

Auch diesmal lässt sich damit eine thematische Rüstung verdienen, die an Dante angelehnt ist, inkl. seiner legendäre Klinge, die sich als Alastor beschwören lässt. Während ein Schild dabei gänzlich fehlt, können sich die Spieler laut Capcom dennoch damit verteidigen und Angriffe abwehren. Weitere Infos zum Cross-Over wird Capcom in Kürze bekannt geben. Bis dahin hat man schon einmal einen ersten Teaser veröffentlicht.

Wer sich für die restlichen Events des aktuellen Monats interessiert, findet den einen Vorschau dazu auf dem Blog von Capcom.

(Update)

Inzwischen wurde auch ein neues Update für den 22. März bestätigt, zu dem der Dämonjho als  neues Monster zum Download erscheint. Darüber hinaus wird mit dem Update die Spielbalance optimiert, sowie möchte man die Ladezeiten verkürzen, wie der folgende Changelog verrät:

  • Balance adjustments for almost every weapon in the game (details TBC)
  • Optimized loading for reduced waiting for loads
  • New quality of life options such as the ability to change the subtitle text size
  • The ability to change character appearance – players will be given one free change, and thereafter it’ll be a premium charged service

Like it or Not!

0 0