Mortal Kombat – Film erhält offizielles Release-Datum

Fans der Serie können sich nun endlich das offizielle Release-Datum der filmischen Inszenierung von Mortal Kombat im Kalender markieren.

Die Adaption der Spielereihe hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Auf Grund der Corona-Pandemie war man sich bis zum Schluss nicht sicher, ob die Dreharbeiten abgeschlossen werden können oder man den Film vorzeitig abbrechen muss. Ursprünglich war der Release für den Januar nächsten Jahres geplant, eh Warner Bros. zurückruderte, um zu sehen, wie sich das Ganze entwickelt.

Die Sorge um eine Nicht-Fertigstellung ist nun allerdings verworfen, der Release wurde für den 16. April 2021 datiert. Mit einer solch schnellen Umsetzung hatte bislang auf Grund der herrschenden Umstände niemand mehr wirklich gerechnet. Der Produzent Todd Garner teilte unterdessen auf seinem Twitter-Account folgendes Bild:

Auf Grund des nahestehenden Release ist es umso verwunderlicher, dass es noch keinen Trailer zu zeigen gab. Garner versicherte allerdings, dass dieser am Anfang nächsten Jahres erscheinen soll. Neben dem veröffentlichten Poster ist noch nicht viel über den Film bekannt gegeben worden. So bleibt abzuwarten, welche Neuigkeiten das neue Jahr mit sich bringt.