Mortal Kombat XI offiziell angekündigt

Nach diversen Spekulationen um ‚Mortal Kombat XI‘ wurde das Spiel soeben offiziell von den Netherrealm Studios mit einem ersten Gameplay-Trailer angekündigt.

Mortal Kombat ist zurück und besser als je zuvor in der nächsten Entwicklung des legendären Franchise, heißt es hier seitens Netherrealm.

Mit den neuen benutzerdefinierten Charaktervariationen hat man diesmal eine beispiellose Kontrolle, um die Kämpfer anzupassen und zu euren eigenen zu machen, inkl. eigener Move-Sets und Angriffe. Die neue Grafik-Engine, die jeden Moment brutal und gnadenlos einfängt, bringt euch dem Kampf zudem so nahe, dass man ihn regelrecht fühlen kann. Mortal Kombat verfügt außerdem über eine Reihe neuer und wiederkehrender Classic-Fighter, sowie einen Cinematic Story Mode, der die epische Saga über 25 Jahre hinweg fortsetzt.

„Es ist aufregend, endlich Mortal Kombat 11 ankündigen zu können und zu zeigen, woran das Team gearbeitet hat. Unser Custom Character Variation System bietet Spielern unendlich viele Möglichkeiten, um ihre Lieblingskämpfer zu personalisieren. Wir können es nicht bis Januar erwarten, wenn wir mehr vom Spiel zeigen werden,“ kommentiert Creative Director Ed Boon.

Der Trailer bestätigt außerdem einen neuen Charakter, der eine zentrale Rolle in der Story von Mortel Kombat spielen wird. Wer genau das ist, verrät man später.

Mortal Kombat XI erscheint im April 2019. Mehr zum Soiel möchte man im kommenden Januar enthüllen.