MotoGP 18 zeigt sich in ersten Gameplay-Szenen

Milestone gewährt heute erste Einblicke in ‚MotoGP 18‘, mit dem man das Franchise komplett neu starten möchte und die bislang immersivste und realistischste MotoGP-Erfahrung verspricht.

Zu den Key Features gehören demnach:

  • Die offizielle MotoGP -Saison 2018 mit allen Fahrern, offiziellen Dienstplänen von MotoGP, Moto2, Moto3 und Red Bull MotoGP Rookies Cup und allen 19 offiziellen Strecken, einschließlich des neuen Buriram International Circuit in Thailand;
  • Zuverlässige Reproduktion von Fahrern, Strecken und Fahrrädern dank des Drone Scanning-Systems für eine 1: 1-Wiedergabe aller Streckeninformationen und die 3D-Scantechnologie, um die Gesichter der echten MotoGP-Fahrerim Spiel wiederzugeben;
  • Exklusive verbesserte Funktionen, um das Spielerlebnis so eindringlich wie immer zu gestalten, wie neue Szenen, den Zuschauermodus und brandneue interaktive Tutorials;
  • Verbesserte AI, Bike Physics und Collision System, mit der Einführung von Fahrhilfen, um eine angenehmere Simulation auf allen Ebenen zu bieten;
  • Neues skalierbares Schadensystem und Reifenmanagementsystem
  • Ein überzeugender Karrieremodus, um vom Red Bull MotoGP Rookies Cup zur MotoGP -Klasse aufzusteigen, einschließlich eines innovativen Fahrradentwicklungs-Setups, um die Leistung der Bikes deutlich zu steigern, sowie der MotoGP ID, um diesen Fortschritt im Auge zu behalten.

MotoGP 18 erscheint diesen Juni.