Need for Speed: Heat zeigt sich in neuen Gameplay-Szenen

Wenige Tage vor dem Release von ‚Need for Speed: Heat‘ gibt es heute noch einmal umfangreiche Gameplay-Szenen aus dem Racer, die PlayStation Underground bereitstellt. Unter anderem kann man darin einen Blick auf die Unterschiede bei den Tag- und Nachtrennen werfen.

Need for Speed Heat ist laut EA das ultimative „Streetracer gegen Cop“-Erlebnis. Das Spiel vertieft und erweitert alles, was Fans der Need for Speed-Reihe lieben – ausdrucksstarkes Tuning, eine authentische urbane Autokultur und eine fesselnde, mitreißende Story.

Need for Speed Heat schickt die Spieler dazu nach Palm City, einer neuen offenen Welt, in der Streetracer tagsüber an offiziellen Events teilnehmen, um Geld zu verdienen, bevor sie dann nachts alles aufs Spiel setzen, um sich in Underground-Rennen einen Ruf aufzubauen.

RELATED //  Need for Speed: Heat - Studio App jetzt auch mit AR-Features

Need for Speed Heat erscheint am 8. November 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Update: PlayStation Access legt heute mit weitere 90 Minuten nach.