Neue Gameplay-Eindrücke zu H-Hour

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Zum spirituellen SOCOM-Nachfolger – H-Hour: World’s Elite – sind heute zwei neue Gameplay-Videos verfügbar, welche die Unreal Engine 4 als Antriebsmotor hinter dem privat finanzierten Projekt demonstrieren.

H-Hour wird von den SOF Studios entwickelt, die sich aus zahlreichen Leuten formiert haben, die damals an SOCOM für PlayStation mitgewirkt haben. Das Spiel wird ein Team-basierender und taktischer Militär-Shooter, mit starken Fokus auf eine Multiplayer-Erfahrung. Geplant sind zunächst sechs Karten, vier Spielmodi, sowie ein umfassendes Clan-Buildung Tool.

Wann H-Hour: World’s Elite erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments