Pachter: Der PS3 gehört das Weihnachtsgeschäft, wenn Microsoft nichts unternimmt

By Trooper_D5X 2 comments
1 Min Read

Branchenanalyst Michael Pachter hat für uns mal wieder in seine Glaskugel geschaut und prophezeit, dass die PlayStation 3 in diesem Jahr als Sieger aus dem Weihnachtsgeschäft hervor geht.

„Wenn Microsoft nichts macht, denke ich, wird die PS3 die Xbox360 in den Verkäufen schlagen“, so Pachter. „Allerdings sind meine Freunde bei Microsoft sehr stolz und würden absolut die Möglichkeit tolerieren, wenn die PS3 die Xbox360 schlägt. Ich denke sie haben die Werbeanzeigen für eine Xbox360 Preissenkung gedruckt und werden sie veröffentlichen, wenn sie sehen, dass sich die PS3 besser verkauft.“

Die PS3 wurde zur gamescom in diesem auf 249 Euro gesenkt. Noch in der gleichen Woche verzeichnete man weltweit massivere Absatzzahlen. Erst heute kamen aktuelle Zahlen aus Australien, wo sich die PS3 in zwischen 400 Prozent besser verkauft als noch vor der Preissenkung.

Quelle: Industrygamer

[asa]B003UESJPG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments