Paranormal Activity: The Lost Soul im neuen Teaser

Zur geplanten VR-Umsetzung zu ‘Paranormal Activity: The Lost Soul’ gibt es heute einen neuen Teaser zu bestaunen, der auf baldigen Early Access Release hinweist.

Nach Resident Evil 7 hat dieser Titel ebenfalls das Potenzial dazu, euch so richtig zum Schreien zu bringen, wenn man ersten Previews Glauben schenken mag.  Paranormal Activity: The Lost Soul verspricht eine immersive Story, die drei bis sechs Stunden an Gameplay umfasst, sowie die Möglichkeit, jeden Aspekt dieser Welt zu erkunden.

An der Entwicklung von Paranormal Activity sind unter anderem ehemaliger Entwickler von Call of Duty, Homefront, Madden und Defiance beteiligt, die hierfür auf die Unreal Engine 4 als Antriebsmotor setzen.

Während die Early Access Version bereits im März für Oculus Rift und HTC Vive erscheint, steht ein Release-Zeitraum für PlayStation VR noch aus.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]

Like it or Not!

0 0