PlayStation Plus – Sony fragt nach gewünschten Features

Mit PlayStation Plus finanziert Sony zum Großteil die Infrastruktur des  PlayStation Network und legt obendrein monatlich kostenlose Spiele sowie einen Onlinespeicher mit drauf. Da dennoch nicht alle mit dem Service vollends zufrieden sind, möchte man nun anhand einer Umfrage wissen, was sich die Spieler für die Zukunft von PlayStation Plus wünschen.

Interessant sind dabei die Antwortmöglichkeiten, die weit über virtuelle oder digitale Extras hinaus gehen. So steht zum Beispiel zur Auswahl, dass man Rabatt auf Hardware und Zubehör wie Controller oder Headsets bekommt, sowie Preisnachlässe auf Sony Produkte wie TVs, Kameras oder Lifestyle Produkte (Kinokarten, Essen etc.)

Im rein digitalen Bereich stellt man die Teilnahme an exklusiven Contest und Gewinnspielen in Aussicht, ein PS+ Wissensdatenbank, die Teilnahme an Tournaments, kostenlose Filme im PSN oder weitere Rabatte für Services wie Netflix, Spotify & Co.

PlayStation Plus kostet derzeit 50 EUR für ein Jahr, verspricht dafür aber neben den bereits oben erwähnten Features auch Spiele im Wert von jährlich über 1000 EUR. Immer noch zu wenig?

[asa2]B00GWUSCYS[/asa2]

Like it or Not!

0 0

8 Comments

  1. Bessere Spiele – siehe Gold bei der xbox den monatlichen Schrott können sie behalten

  2. die sollen als erstes mal die preise angleichen wie im handel Schnellerer download geschwindigkeit 40 GB spiel dauert 5 tage das geht gar nicht so bekommen man keine kunden und etliche sachen mehr wo man noch sind voll verbessern kann

  3. man sollte statts 2-3 sehr schlechte ps 4 spiele 1 sehr gutes ps4 spiel anbieten. das würde viel mehr sinn ergeben

  4. JA und wo finde ich diese Umfrage??

    • Laut einem Bericht auf Neogaf lädt Sony PlayStation Plus-Nutzer derzeit per eMail ein, an einer entsprechenden Umfrage teilzunehmen.

  5. netflix 4k oder volwertige spiele wie knack oder so und die scheiß indy spiele weg lassen

  6. Ein volles spiel im Monat z.b knack oder killzone die sind nicht mehr so teuer

  7. Vielleicht sollte man mal erst mit vernünftigen Spielen jeden Monat anfangen…

Comments are now closed for this post.