Home News Pocketstation – Sony plant offenbar Wiederbelebung des Handheld
Pocketstation – Sony plant offenbar Wiederbelebung des Handheld
2

Pocketstation – Sony plant offenbar Wiederbelebung des Handheld

2

Sony bereitet derzeit offenbar die Ankündigung oder Wiederbelebung der Pocketstation vor, ein Memorycard-basierendes Handheld für PSone Spiele.

Darauf deutet ein neuer Teaser, der auf den 05. November verweist, vermutlich die Ankündigung dazu. Die Pocketstation verfügte damals über eine monochromes LC-Display, Infarot-Ports, eine Uhr, einen internen Flashspeicher, Face-Buttons und einen Lautsprecher.

Ursprünglich erschien die Pocketstation bereits 1999 in Japan, wurde 2002 jedoch wieder eingestellt. Erlebt die Pocketstation ein Revival?

[youtube iL-z60gg8t4]

Comment(2)

Comments are closed.