Home News Prince of Persia – Franchise derzeit im Pause Modus
Prince of Persia – Franchise derzeit im Pause Modus
1

Prince of Persia – Franchise derzeit im Pause Modus

1

Gerüchte um ein neues Prince of Persia kursieren bereits eine ganze Weile im Netz, die sich jetzt wohl als unwahr herausstellen. Laut Ubisoft gönnt man dem Franchise derzeit eine Pause.

Ubisoft Montreal CEO Yannis Mallat äußerte dazu, dass man sich keine Sorgen darum machen sollte, da es nicht das erste Mal wäre, dass man einem Francise eine Pause einräumt. Das zu managen sei eine heikle Sache, da man immer viel Aufmerksamkeit dafür benötigt. Das Gleiche hat man auch schon mit anderen Franchises getan, die dann wieder aus der Versenkung auftauchten, weil man es unbedingt machen wollte.

Bei Ubisoft Montreal ist man der Meinung, dass es manchmal besser sei, wenn das Franchise etwas Zeit und Luft zum atmen erhält und sich ausruhen kann. Prince of Persia ist aber definitiv ein Teil des Portfolios und man ist sich sicher, dass man irgendwann in der Zukunft etwas für die Fans finden wird, um sie zu unterhalten. Prince of Persia sei genauso wichtig wie jedes andere Franchise bei Ubisoft.

Ubisoft
Preis: EUR 20,99
11 neu von EUR 20,9911 gebraucht von EUR 9,00
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. Ausgerechnet ubisoft sagt so etwas, aber Hauptsache sie bringen jährlich ein AC. Ein PoP würde ich eher spielen wollen wie ein neues AC dieses Jahr.

Comments are closed.