Rayman Legends hüpft im Februar auf die PlayStation 4

Nach der PlayStation 3 und PS Vita setzt Rayman Legends seinen Siegeszug nun auch auf PlayStation 4 fort, wie Ubisoft heute angekündigt hat.

Dank der erweiterten Möglichkeiten der Next-Gen-Konsolen wurden die preisgekrönten Grafiken von Rayman Legends aktualisiert und die Ladezeit zwischen den Karten verbessert. Die Spieler von beiden Plattformen erhalten exklusive Kostüme für Rayman und Globox: Splinter Ray, Ray Vaas und Globox Vaas für Xbox One sowie Assassin Ray für PlayStation 4. Zudem können sie das „Funky Ray“- Kostüm im Austausch von Uplay-Punkte erhalten.

Spieler können sich zudem über folgende, Konsolen-spezifische exklusiven Inhalte freuen: Auf der PlayStation 4 kann man das Touchpad des PlayStation 4-Controllers für spezielle Aktionen, wie dem Freirubbeln der Glückslose, nutzen. Außerdem können die Spieler Screenshots und Videos erstellen und mit der Community teilen. Mit der PlayStation Vita ist es möglich das Spiel weiterzuspielen, auch wenn der Fernseher ausgeschaltet ist.

Rayman Legends für PlayStation 4 erscheint am 27. Februar 2014. Die PS3 und PS Vita Versionen wurden zudem aktuell im Preis gesenkt.

[miniflickr photoset_id=72157638583229224&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

[asa]B00HC8EY6O[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x