Ready at Dawn – The Order-Macher melden sich mit neuem Projekt zurück

Ready at Dawn, die Macher hinter ‚The Order: 1886‘ und God of War für PSP melden sich mit einem neuen Projekt zurück, das in der kommenden Woche vorgestellt wird.

Dies bestätigte GameStop´s COO Tony Bartel gegenüber Investoren, die seit Kurzem auch im Publishing Bereich mitmischen und hierfür verschiedene Entwickler gewinnen konnten, darunter Ready at Dawn und Insomniac Games, die ihre neuen Projekte unter dem Label GameTrust veröffentlichen werden.

„Nächste Woche werden wir unser zweites Spiel ankündigen, das in Entwicklung bei Ready at Dawn ist,“ heißt es in einem kurzen Statement.

Kein Triple-A Spiel

Wovon man allerdings schon jetzt ausgehen kann ist, dass uns hier kein Triple-A Spiel im Ausmaß von The Order: 1886 bevorsteht. Laut GameTrust möchte man mit dem neuen Label einen eher nicht-traditionellen Publishing-Weg gehen, in dem man sich verstärkt auf Indie-Games konzentriert und diese mithilfe der eigenen Store Präsenz an den Mann bringt.

Du bist derzeit offline!