Resident Evil Revelations für PS4 und Xbox One angekündigt

resident-evil-revelations 2 post thumbnail

Capcom recycelt munter die Resident Evil-Serie weiter und kündigte hierzu heute ‚Resident Evil Revelations‘ für PlayStation 4 und Xbox One an, das im Herbst 2017 erscheint.

Der Titel erschien zuvor 2013 für PS3 und Xbox 360 und erzählt die Ereignisse, die sich zwischen Resident Evil 4 und Resident Evil 5 ereignet haben, und enthüllt die Wahrheit über den T-Abyss Virus. Der Spieler übernimmt darin die Rollen der Fan-Lieblinge Jill Valentine und Chris Redfield sowie ihrer jeweiligen BSAA Partner Park Luciani und Jessica Sherawat.

Darüber hinaus bot Resident Evil Revelations neue Inhalte, wie etwa einen Furcht erregenden Gegnertypen, eine neue Schwierigkeitsstufe und Verbesserungen am Raid Mode. In ihm muss eine Horde Gegner in abwechslungsreichen Missionen zurückgeschlagen werden, um den Spielcharakter aufzuleveln und Verbesserungen für die eigenen Waffen zu erhalten. Gegenüber der ursprünglichen Nintendo 3DS-Fassung wurde der Raid Mode durch weitere Inhalte wie etwa zusätzliche Waffen, Fähigkeiten-Sets und die Möglichkeit, Hunk und andere neue Charaktere der Serie zu spielen, aufgewertet.

Weitere Details zu Resident Evil Revelations für PS4 und Xbox One folgen in Kürze.

Capcom
Preis: EUR 49,00
27 neu von EUR 49,0010 gebraucht von EUR 43,98

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.