RIDE 4 für PS5 & XSX erschienen, Launch Trailer online

Ab heutet startet Milestone auch auf der PS5 und XSX mit RIDE 4 durch, die hierzu den offiziellen Launch Trailer präsentieren.

Auf der PlayStation 5 glänzt RIDE 4 in 4K Auflösung bei 60fps, um so die höchstmögliche Shader- und Texturqualität genießen zu können. Außerdem kämpfen auf der PS5 bis zu 20 Fahrer um Sieg. Abgerundet wird dieses Erlebnis von den Features des DualSense Controller. Dank des Advanced-Haptic-Feedbacks werden die Vibrationen ihres Fahrzeugs wie beim Fahren auf einer echten Straße spüren.

Gas- und Bremshebel besitzen hier eigene Widerstände, um so das Gefühl wie ihre Gegenstücke im echten Leben zu vermitteln. Die neuen SSDs verkürzen darüber hinaus die Ladezeiten spürbar. Das bedeutet: weniger Wartezeit vor dem Rennen sowie ein besseres Gameplay-Erlebnis währenddessen. Dies ist durch das beschleunigte Streaming von Texturen möglich, wodurch bei Spieler der Eindruck entstehen kann, als wären sie auf einer echten Strecke mit 300 km/h unterwegs.

Mit einem Höchstmaß an visueller Genauigkeit erweckt RIDE 4 damit authentische und lebensechte Nachbildungen der bekanntesten Motorräder zum Leben. Alle Motorradmodelle in RIDE 4 wurden von Grund auf mit modernster Technologie und unter Verwendung der originalen CAD und 3D-Scans realer Modelle erstellt, um realistische Nachbildungen der legendärsten Motorräder, selbst der seltensten und exklusivsten, zum Leben zu erwecken. Jedes einzelne Motorrad-Detail wurde sorgfältig wie bei den realen Pendants reproduziert. Sogar das Cockpit ist eine perfekte Reproduktion, sowohl hinsichtlich des Designs als auch der dynamischen Elemente.

RIDE 4 (PS5)
  • Das ultimative Rennerlebnis für alle Zweiradfans!
  • Das beliebte Franchise fährt auf zum 4. Teil mit 176 offiziell lizensierten Motorrädern, 30...