Sekiro: Shadows Die Twice – Neues Video blickt auf die Story

Nachdem man in den vergangenen Tagen schon einen Blick auf die Gegner in  ‚Sekiro: Shadows Die Twice‘ werfen konnte, gibt es heute Einblicke in die Story allgemein.

In Sekiro: Shadows Die Twice erlebt ihr das Sengoku-Japan der späten 1500er Jahre, eine Zeit voller brutaler Konflikte und Kämpfe auf Leben und Tod. In dieser düsteren Welt müsst ihr euch mit einem Arsenal an tödlichen prothetischen Werkzeugen sowie mächtigen Ninja-Fähigkeiten überlebensgroßen Feinden stellen. Ninja-Heimlichkeit, vertikale Fortbewegung und gnadenlose Kopf-an-Kopf-Kämpfe verschmelzen hier zu einer blutigen Konfrontation.

Ihr selbst schlüpft dabei in die Rolle des „einarmigen Wolf“, ein entehrter, verstümmelter Krieger, der nur knapp dem Tod entronnen ist. Ihr habt geschworen, einen jungen Adligen zu beschützen, den Abkömmling einer alten Blutlinie, weshalb ihr vielen ein Dorn im Auge seid, auch dem gefährlichen Ashina-Clan. Als euer junger Herr allerdings entführt wird, kann euch nichts und niemand auf eurem Weg aufhalten, eure Ehre zurückzuerlangen – nicht einmal der Tod.

Sekiro: Shadows Die Twice erscheint diesen März.