Skapp – Euer Smartphone wird zum Skateboard

Sony Interactive Entertainment Spain und Bound Games stellen heute ihr exklusives PS4 Game Skapp vor, das ein interessantes Feature zusammen mit eurem Smartphone nutzt.

Skapp ist damit ein Skating-Spiel wie kein anderes: Dank einer Begleit-App können Spieler ihre Smartphones in Skateboards verwandeln. Durch die Bewegungen lassen sich damit Ollies, Kickflips, oder Shove-its auszuführen – den Ideen sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ein neues Video stellt heute die einzigartigen Features von Skapp vor, und obwohl es so aussieht, als wäre Skapp nur ein Spiel, das für das freie Durchstreifen der Umgebung entwickelt wurde oder alle Arten von Tricks auf einem Skateboard ausführt, verspricht es verschiedene Modi, einschließlich eines Einzelspieler-Story-Modus, der in einem Comic erzählt wird.

Das Team von Bound Games-Team möchte damit eine Hommage an klassische Skateboard-Spiele wie Skate oder die Tony Hawk-Serie abliefern, aber auch etwas Frisches in diesem Genre bieten.

„Dank der Begleit-App und den Gyroskopen und Beschleunigungsmessern auf Smartphones können wir jede Bewegung, die auf einem echten Skateboard ausgeführt werden kann, auf eurem Handy nachbilden“, so der Entwickler.

Skapp erscheint später in diesem Jahr.