SoulCalibur VI – Weitere Details zur Story offenbart

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Mit ‚SoulCalibur VI‘ kehrt die Kult-Serie von Bandai Namco in diesem Jahr zurück und besinnt sich dabei auf ihre Anfänge, um dort einige Lücken zu schließen. Producer Motohiro Okubo ging jetzt noch einmal genauer darauf ein, was die Fans von Story zu erwarten haben.

So heißt es in einem aktuellen Interview, das man Mitsurugi und Sophitia zunächst wieder jünger sehen wird, da man in Bezug auf die Timeline zu den ersten beiden Spielen zurückkehrt. Man hat die komplette Serie noch einmal betrachtet, insbesondere die Ursprünge und die Erzählung dessen, wo Soul Edge von Soul Calibur getrennt wurde, jedoch viele Details dazu offen ließ. Diesen Punkt betrachtet man inzwischen als äußerst wichtig und man ist sehr zuversichtlich, dass man diese Geschichte auch endlich erzählen möchte.

Die Fans mögen jetzt vielleicht denken, dass man noch einmal die Geschichte von SoulCalibur I und II präsentiert bekommt. Hier solle man sich allerdings einfach überraschen, wie sich die Charaktere tatsächlich entwickeln. Diese sind im Übrigen sehr eng mit der Story verbunden, auch einige, die man jetzt noch nicht vorgestellt hat. Vielmehr möchte man darüber aber nicht verraten.

Abschließend betonte man, dass man auch umfassende DLC-Pläne in Vorbereitung hat, genaueres könne man dazu aber noch nicht sagen, das sich alles noch in der Planung und Entwicklung befindet.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments