Spider-Man – Insomniac sieht eine große Zukunft und weitere Geschichten

Nach dem Erfolg des aktuellen ‚Spider-Man‘ von Sony sieht Entwickler Insomniac Games eine große Zukunft für das Franchise und hätte noch viele Geschichten, die man erzählen kann.

Dies äußerste jetzt Creative Director Bryan Intihar, der jedoch noch nicht zuviel verraten oder versprechen möchte, aber man hat zumindest schon eine Ahnung. Laut Intihar gäbe es zumindest einen Plan und der Auftritt von Miles Morales im Spiel könnte damit zusammenhängen. Man habe nun mehrere Möglichkeiten, wie man weitermachen könnte, möchte zunächst aber das Feedback der Spieler abwarten.

Auch das Ende vom Spiel gibt hierzu einen ziemlich deutlichen Hinweis, wie es womöglich weiter geht oder gehen könnte. Jedenfalls schreibt man diesem eine große Bedeutung zu, die man nicht völlig belanglos in einen DLC oder ähnliches packen würde.

Im Gesamten glaubt man aber, dass man hier eine der besten Geschichten für Spider-Man entwickelt hat und man auch daher glaubt, dass die Story so komplex ist, dass man sie weitererzählen sollte.

Ob es dazu kommt oder nicht, liegt natürlich in den Händen von Sony und Marvel, die letztendlich darüber entscheiden müssen.

Marvel’s Spider-Man - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Werden Sie zu Spider-Man
  • Erleben Sie eine eigenständige Geschichte