Strange Brigade – The Thrice Damned 2: The Sunken Kingdom erschienen

Rebellion setzt die DLC-Roadmap für ‚Strange Brigade‘ fort und hat dazu heute die Kampagne ‚The Thrice Damned 2: The Sunken Kingdom‘ sowie ein neues Character Pack veröffentlicht.

Eine unterirdische Stadt mit einem unheimlichen Tempel? Untote Höhlenbewohner, die hinter jeder Ecke lauern, um sich auf ihre Opfer zu stürzen? Das ist doch nur ein ganz normaler Dienstag für die Strange Brigade.

Das versunkene Königreich ist die zweite, brandneue Mission in der „Der dreifach Verdammte“-Kampagne. Zwar hat man gerade erst das erste Fragment von Bes‘ Schild von den fiesen Gegnern zurückerobert, aber es wartet immer noch Arbeit auf euch. In dieser neuen, spannenden Mission spielst du die Geschichte weiter und schießt dir deinen Weg alleine oder im 2-4 Spieler-Coop durch diese kolossale Stadt frei.

Japanese Naval Officer Character Pack

Mit dem Japanese Naval Officer Character Pack ist außerdem ein weiterer Premium DLC verfügbar, das euch Hachiro Shimizu, Meister der Überlebenskunst, zur Seite stellt.

Shimizu war einst Teil einer geheimen Mission, bei der eine pazifische Insel erkundet werden sollte. Er und seine Mannschaft erlitten allerdings Schiffbruch und fielen den Monstern der Insel zum Opfer. Shimizu alleine überlebte lange genug, um von der Strange Brigade gerettet zu werden, woraufhin er sich ihnen anschloss.

Das Charakter Pack enthält außerdem:

  • Amulettmacht: Verrottender Dämonenstrahl
  • Mikhailov-38 Gewehr
  • Marchador TT-Pistole
  • Spezialgegenstand Schockgranate

Beide DLCs finden sich ab sofort im PlayStation Store wieder.

Strange Brigade - [PlayStation 4]
  • Erkunden Sie als einer von vier verwegenen Entdeckern die alte Welt! Jeder Entdecker verfügt über...
  • Waffen und Taktiken.