Sudden Strike 4 erscheint im August

Kalypso Media hat heute das Release-Datum für ‚Sudden Strike 4‘ bekannt gegeben, wonach die Strategie-Serie im August zurückkehren wird. Alte Tugenden in modernem Gewand sollen den Titel wieder zu bekannter Stärke zurückführen.

Sudden Strike 4 entsendet digitale Generäle in drei umfangreichen Kampagnen auf die Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. Als Kommandeur der Briten und Amerikaner, der Deutschen oder der Sowjets dürfen über 100 unterschiedliche, authentische Einheiten in den Kampf geführt werden, darunter der deutsche Bomber Heinkel He111, der russische Panzer T-34, das britische Kampfflugzeug Hawker Typhoon oder der berühmte deutsche Panzerkampfwagen VI Tiger.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Sudden Strike-Serie können Spieler einen von neun verschiedenen historischen Befehlshabern, wie George Patton oder Bernard Montgomery wählen, die durch individuelle Fähigkeiten völlig unterschiedliche Vorgehensweisen ermöglichen.

Über 20 anspruchsvolle Missionen, der herausfordernde Skirmish-Modus und der umfangreiche Mehrspielermodus verlangen strategisches Können. Kluges und taktisches Vorgehen wird dabei über ein einzigartiges Belohnungs-System honoriert: Durch das besonders erfolgreiche Absolvieren von Missionen schalten Spieler exklusive Zusatzinhalte frei, darunter auch zahlreiche historische Filmaufnahmen aus dem Zweiten Weltkrieg.

Sudden Strike 4 bietet darüber hinaus unzählige Möglichkeiten den Gegner zu bezwingen: So lassen sich die Schwachstellen von Panzern nutzen, Feinde in Hinterhalte locken, Häuser durch Infanteristen besetzen, Gegner-Einheiten durch geschickte Manöver einkesseln und auch zerstörerische Luftangriffe befehligen.

Sudden Strike 4 erscheint am 11. August 2017.

Kalypso
Preis: EUR 59,99
1 neu von EUR 59,990 gebraucht

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.