The Blackout Club – Kooperatives Horror-Adventure für 2019 angekündigt

Das Entwicklerstudio Question stellt heute ihr kooperatives Horror-Adventure ‚The Blackout Club‚ vor, das 2019 für PlayStation 4 erscheint. Das Team dahinter hat unter anderem an Projekten wie BioShock oder Dishonored mitgewirkt.

In The Blackout Club werden bis zu vier Spieler zu einem Team aus jugendlichen Ermittlern, die im Herzen ihrer Community ein gigantisches Geheimnis aufdecken. Diese begeben auf eine gefährliche Reise ins Unbekannte, die ihr gemeinsam mit euren Freunden überstehen müsst, um das Geheimnis zu lüften.

Jeder dieser Teenager hat allerdings zeitweise das Bewusstsein verloren – manchmal tagelang – um anschließend an seltsamen Orten aufzuwachen, ohne sich daran erinnern zu können, was sie getan haben. Während eines solchen Ausfalls verschwindet ein Freund auf mysteriöse Weise. Niemand glaubt ihnen – nicht die Polizei, nicht ihre Lehrer, nicht einmal ihre Eltern. Daher hat der Club nur die Möglichkeit selbst tätig zu werden.

The Blackout Club for PS4

Gemeinsam deckt man so eine große Verschwörung auf, die übernatürliche Ursprünge haben kann oder auch nicht. Dabei nur vorsichtig zu sein, ist jedoch nicht immer genug. Im Gegensatz zu den meisten Spielen, in denen man typische Power-Fantasien hat, sind die Mitglieder des Blackout Clubs nicht stark genug, um Erwachsene direkt konfrontieren zu können. Es gibt jedoch eine Stärke, dessen Schlüssel in der Kooperation liegt. Euer Team muss Wege finden, um zu improvisieren, Herausforderungen zu meistern und als ein Rudel agieren, indem sie Hit-and-Run-Taktiken nutzen, mit denen sie ihre Feinde überlisten.

Das Besondere an The Blackout Club ist zudem, dass das Spiel einen Drop-In Multiplayer nutzt, sodass man spontan einzelne oder mehrere Missionen gemeinsam angehen kann. Jede dieser Mission findet in der eigenen Nachbarschaft der Kinder und in dem bizarren Netz von unterirdischen Tunneln statt. Eine ständig wechselnde Vielfalt prozeduraler Elemente füllt dabei die Welt, einschließlich feindlicher Begegnungen, Loot zum Sammeln und einer Reihe von Zielen, die jede Nacht von der vorherigen unterscheidet.

The Blackout Club erscheint 2019.