The Division 2 – Private Beta Server sind live!

Ubisoft hat den Pre-Load zur Private Beta Phase von ‚The Division 2‘ gestartet, an der zunächst Vorbesteller und Spieler auf persönliche Einladung teilnehmen können.

Hierzu verschickt der Publisher in diesen Minuten die entsprechenden Beta Codes, während der Startschuss morgen Vormittag um 10 Uhr fällt. Wer am Beta Test teilnehmen darf, hat zudem wieder die Option, bis zu drei Freunde dazu einzuladen. Dazu müsst ihr lediglich den Anweisungen aus der E-Mail folgen.

Die Beta führt euch an einige einzigartige Features in The Division 2 heran. Euch stehen Haupteinsätze, Nebeneinsätze, Aktivitäten in der offenen Spielwelt und eine der drei Dark Zones zur Auswahl, um nur einige zu nennen. In der Testphase seid ihr zudem auf einen Charakter limitiert und dieser Charakter kann nicht gelöscht werden. Bei der Charaktererstellung könnt ihr unter den voreingestellten Anpassungen auswählen, um euren Charakter zufällig zusammenzustellen. Bedenkt, dass der Charakterfortschritt während des Testzeitraums auf Stufe 7 begrenzt ist. Alle Details zum Beta Inhalt können auch noch einmal hier nachgelesen werden.

Wie üblich entspricht die Beta Version nicht der finalen Fassung des Spiels, so dass durchaus Änderungen und Optimierungen daran stattfinden können. Der Beta Client wiegt rund 50GB auf PlayStation 4.

Teilnehmer der Beta dürfen sich zudem auf einen „Patriot“ Waffen-Skin freuen, sowie auch den den Arm-Aufnäher „Capitol Hill“, sofern sie die Einsatzort-Invasion abschließen.

Update: Die Server zur Private Beta sind ab sofort online!

Du bist derzeit offline!