The Relic: The First Guardian zeigt sich im ersten Gameplay

By Niklas Bender Add a Comment
1 Min Read

Perp Games und Project Cloud Games zeigen die ersten Gameplay-Szenen aus ihrem neuen Action-RPG The Relic: The First Guardian, das gegen Anfang 2025 erscheint.

In diesem Action-Rollenspiel begeben sich die Spieler auf ein heldenhaftes Abenteuer, um als letzter Wächter die Welt im Dunkeln zu retten. Der einst wohlhabende Arsiltus wurde von der Leere, die durch die Zerstörung der großen Reliquie entstanden war, verschlungen und in das Land des Todes verwandelt. Jetzt besteht seine Mission darin, die Teile des zerbrochenen großen Relikts zu finden und die Lücke zu schließen.

The Relic bietet dazu ein tiefgreifendes Gameplay mit einem spannenden Kampf und einer Vielzahl von Runeneinstellungen. Die Spieler können ihren Charakter mit verschiedenen Fähigkeiten und ihren eigenen Einstellungen erweitern, um die eingestürzte Welt um sich herum zu erkunden, während sie der spannenden Story folgen.

Währenddessen müssen sie das Rätsel von Arsiltus lösen, die Teile einer großen Reliquie sammeln und die Welt wieder zum Wohlstand führen – als letzte Hoffnung des Arsiltus.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments