The Witcher 3: Blood & Wine – Release-Datum weiterhin unentschieden

In den vergangenen Tagen machten vermehrt Meldungen zu einem potenziellen Release-Datum zu ‚The Witcher: Blood & Wine‘ die Runde, der zweiten großen Erweiterung des Rollenspiels, die Fans schon sehnsüchtig erwarten.

Anstoß der Gerüchte war das polnische Magazin GryOnline, die schon im März ein rein spekulatives Release-Datum genannt haben, was sich wie erwartet und letztendlich als falsch herausstellte. Nachdem allerdings schon die erste Vorhersage nicht zutreffend war, versuchte man es mit einem zweiten Anlauf und warf in den vergangenen Tagen ein neues Datum im kommenden Juni in den Raum, auf das sich erneut zahlreiche Medien stürzten. Wenn es schon beim ersten Mal nicht hin haute, vielleicht ja diesmal – es steht ja schließlich im Internet! 😉

Weiterhin kein Release-Datum in Sicht

Nun meldete sich  allerdings der dort zuständige Redakteur zu Wort und gibt zu, dass es sich bei dem Datum rein um einen Platzhalter handeln würde und man sich dabei auf den erwarteten Release-Termin im zweiten Quartal bezieht. Hier würde einem das eigene System einen Strich durch die Rechnung machen, das pauschale Datumsangaben nicht zuließe und man daher einfach den 07. Juni gewählt hat. Für die Verwirrung entschuldigt man sich dennoch.

In Blood & Wine könnt ihr erstmals einen Ausflug in das für seinen feinen Wein berühmte Herzogtum Toussaint unternehmen. Geralt besucht hier ein vom Krieg unversehrtes Gebiet: ein Land des sorgenfreien Genusses und ritterlicher Rituale, hinter denen sich jedoch ein uraltes, blutiges Geheimnis verbirgt.

Vorbesteller der physischen Box Version des Add-On dürfen sich zudem auf zwei Gwint-Decks freuen, darunter zu Nilfgaard und die nördlichen Königreiche.

blood and wine

Bandai Namco Entertainment Germany
Preis: EUR 49,88
1 neu von EUR 49,8829 gebraucht von EUR 18,82

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.