The Witcher 3: Wild Hunt – Letztes Abenteuer mit Geralt

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

CD Projekt wird die Geschichte um Geralt von Riva mit ‚The Witcher 3: Wild Hunt‘ abschließen, der in einem potenziellen weiteren Ableger der Serie wohl nicht zurückkehren wird.

Das erklärte jetzt Senior Story-Writer Jakub Szamalek, der zwar noch nicht sagen kann, wie es mit The Witcher zukünftig weitergehen wird, ein Wiedersehen mit Geralt wird es dann aber wohl nicht geben. Ohnehin hätte man vorerst mit der Witcher-Serie abgeschlossen und widmet sich nun voll und ganz dem nächsten Projekt ‚Cyberpunkt 2077‘.

Dafür möchte man mit dem kommenden Add-On ‚Blood & Wine‘ noch einmal voll aufdrehen und verspricht damit eine Story, die besser sein wird als im Hauptspiel selbst. Diese soll zudem weitestgehend unabhängig von dieser sein, mit einem stärkeren und charismatischerem Antagonisten in der Hauptrolle, ein Punkt, der seitens der Fans besonders kritisiert wurde.

The Witcher 3: Wild Hunt – Blood & Wine erscheint in der ersten Jahreshälfte 2016.

[asa2]B00WVLNWAQ[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments