Tomb Raider Film hat einen Director gefunden

Die Neuverfilmung der Tomb Raider-Serie hat mit Roar Uthaug einen Director gefunden, wie MGM und Warner Bros. bestätigen können.

Das Projekt ist nun schon seit längerer Zeit in der Mache, kommt wie so viele andere Videospieladaptionen aber nicht so recht voran. Uthaug ist unter anderem bekannt für ‚The Wave‘, ein norwegischer Katastrophenfilm, in dem unter anderem Tsunamis thematisiert werden. Neben Uthaug konnte man außerdem Geneva Robertson-Dworet für das Screenplay verpflichten, der unter anderem auch an Transformers 5 mitwirkt.

Zum Inhalt des neuen Films ist bislang nur sehr wenig bis gar nichts bekannt, der sich vermutlich am Reboot des Spiels orientieren wird. Ebenso ist noch unklar, wann der Streifen in die Kinos kommt.

[asa]B00KX1LYEW[/asa]