Ubisoft Forward – Neues Event für September angekündigt (Update)

Ubisoft hat das nächste Ubisoft Forward Event angekündigt, das im September stattfinden wird. Man hat noch jede Menge zu zeigen, verspricht der Publisher.

Das gaben Chief Executive Officer Yves Guillemot und Chief Financial Officer Frédérick Duguet während der heutigen Investorenkonferenz bekannt. Nähere Details zum geplanten Programm gibt es derzeit jedoch keine.

“Ich hoffe, ihr habt das, was ihr kürzlich gesehen habt, genossen und werdet es lieben, diese Spiele zu spielen”, so Guillemot, CEO von Ubisoft. „Ich bin stolz auf unsere Teams, die eine ehrgeizige, stolze und kreative Reihe von Spielen liefern. Und wir haben euch noch nicht alles gezeigt. Tatsächlich haben wir noch viel mehr vor uns. Ihr werdet einen weiteren Ubisoft Forward sehen, der noch mehr über unsere kommenden Spiele verrät.“

Ein kleines Update gab es auch zu Rainbow Six Quarantine und Gods and Monsters, die nach wie vor in Entwicklung sind. Man sei glücklich mit den Fortschritten, die beide Spiele machen und wird sie zu gegebener Zeit vorstellen. Momentan sei ein Release im ersten Quartal 2021 angestrebt, allerdings können sich die Dinge noch kurzfristig verschieben. Beide Titel erscheinen auch für PlayStation 5.

Update: Laut dem bekannten Redakteur Jason Schreier ist das nächste Ubisoft Forward Event für die nächste Woche geplant. Bestätigt ist dies jedoch noch nicht.