Uncharted 5 – Naughty Dog glaubt nicht an ein weiteres Spiel

Entwickler Naughty Dog hat nochmals bekräftigt, dass es wohl kein weiteres Uncharted-Spiel nach dem Spin-Off ‚The Lost Legacy‘ geben wird. Schon zuvor hieß es immer wieder, dass man die Serie so langsam hinter sich lassen möchte.

Wie man in einem Interview mit der amerikanischen GameInformer erfahren konnte, sei man weiterhin der Meinung, dass man die Story rund um den Abenteurer Nathan Drake so ziemlich perfekt abgeschlossen hat. Somit solle man sich keine Hoffnung machen, dass es nach ‚The Lost Legacy‘ tatsächlich weitergehen wird.

„Ich würde sagen, es unwahrscheinlich, dass Naughty Dog ein weiteres Uncharted entwickeln wird. Ich würde niemals nie sagen, aber wir haben The Last of Us II und so viele anderen Dinge, die wir erkunden möchten.Es ist wirklich schwer. Wenn wir ein 2-Team, 3-Team Studio hätten, sicher – wäre es großartig es zu tun. Wir lieben das Franchise wirklich, aber das Studio hat begrenzte Ressourcen und viele andere Ideen. Daher würde ich sagen, dass die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist.“

Uncharted: The Lost Legacy wird zudem die nächste Cover Story der GameInformer sein, sodass in Kürze weitere Infos dazu erwartet werden.

[asa2]B00KX1LXTI[/asa2]

Like it or Not!

2 1