- Advertisement -

Vampyr erscheint erst 2018

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Focus Home Interactive und DontNod müssen heute leider eine kleine Verschiebung ihres gemeinsames Projektes ‚Vampyr‘ bekannt geben, das nicht mehr wie geplant in diesem Jahr erscheinen wird.

In einem Statement schreibt der Entwickler, dass dies keine leichte Entscheidung gewesen sei, aber man selbst ist der Überzeugung, dass eine Deadline nie zum Kompromiss bei der Qualität werden sollte. Auch wenn man bis vor wenigen Wochen noch davon überzeugt war, den Release in diesem Jahr einhalten zu können, zwingen einen technische Probleme dazu, den Release zu verschieben. Zwar konnte man das besagte Problem bereits aus der Welt schaffen, aber erst jetzt macht sich das Team daran, die finale Entwicklungsphase einzuleiten.

Die zusätzlich gewonnene Zeit erlaubt es DontNod zudem, weiter am Feinschliff und der Balance zu arbeiten, die für ein Spiel wie Vampyr äußerst wichtig seien, einschließlich der ambitionierten Semi-Open-World, der komplexen Erzählung und den tiefen RPG-Mechaniken, die darin verankert sind und dem Spieler wirklich die Möglichkeit geben, Einfluss auf die Welt zu nehmen.

Für die Geduld der Fans und natürlich auch die des Publishers bedankt man sich, die in einer noch unvergesslicheren Erfahrung resultieren werden.

Mehr zu Vampyr könnt ihr bis dahin auch in unserer gamescom Preview nachlesen.

[amazon box=“B072M5FJVY“]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments