Vampyr – Launch-Trailer zum nahenden Release

Um auch die letzten Tage bis zum Release von ‚Vampyr‘ zu überbrücken, zeigen Focus Home Interactive und DontNod heute den offiziellen Launch Trailer zum Spiel.

n Vampyr ist der Spieler als Dr. Jonathan Reid unterwegs, einen berühmten Chirurgen, der  nach dem Ende des großen Krieges zurück in seine Heimat London kommt. Als Mann der Logik und Wissenschaft wird die Welt von Reid auf den Kopf gestellt als er eine Welt voller Mysterien und Monster betritt. Währenddessen hat die Bevölkerung Londons mit schrecklichen Krankheiten zu kämpfen und Dr. Reid könnte die letzte Hoffnung der Stadt sein.

Jeder Bürger in der Welt von Vampyr ist mit einem sozialen Netz verbunden und das Schicksal eines jeden Menschen wird das der anderen, und somit die erzählte Geschichte,beeinflussen. Jeder Bewohner der Stadt hat seine eigene Geschichte, sein eigenes Leben und Aufgaben und es ist Reids Entscheidung über jeden einzelnen zu richten. Als Vampir kann Reid sich am schnellsten weiterentwickeln indem er das Blut der Lebenden trinkt. Es geht in Vampyr nicht ums töten, sondern darum wen man tötet. Tödliche Begierden sind ein ständiger Begleiter von Reid, und jeder Bewohner der Stadt ist eine anziehende Quelle der Kraft… Aber nie ohne Konsequenzen.

Jedes der vier Gebiete im Spiel ist mit einer Gesundheitsanzeige verknüpft welche sich aus der Nummer der lebenden, toten und Kranken Bewohner zusammensetzt. Mit der hergestellten Medizin und der vampirischen Auslese kann ein Gebiet gesünder werden. Wenn die Gesundheit zu niedrig ist, werden sich übernatürliche Kreaturen in den Bezirken breit machen womit jede Aufgabe, Händler und Bürger, die dort zu finden waren, verloren sind. Wenn jedes Gebiet in London fällt, kann das Spiel trotzdem noch beendet werden, aber der Spieler wird mit den Konsequenzen leben müssen.

Vampyr erscheint offiziell am 05. Juni 2018.

Vampyr - [Playstation 4]
  • Vampyr, das neue Rollenspiel der Entwickler von "Life is Strange" und "Remember Me"
  • Erkunden Sie als zum Vampir gewordener Arzt das düstere London des frühen 20. Jahrhunderts