Watch Dogs Legion, Gods & Monsters & Rainbow Six Quarantine verschoben, dafür auch für PS5 (Update)

Ubisoft geht heute in die Vollen und verschiebt gleich drei ihrer Top Titel, die eigentlich gegen Anfang 2020 erscheinen sollten, darunter ‚Watch Dogs Legion‘, ‚Gods & Monsters‘ und ‚Rainbow Six Quarantine‘.

Gods & Monsters sollte ursprünglich am 25. Februar erscheinen, Watch Dogs Legion am 06. März folgen, sowie Rainbow Six Quarantine am 31. März 2020. In einem Statement von Ubisoft CEO Yves Guillemot kommentiert dieser dazu:

„Wir haben beschlossen, die Veröffentlichung von Gods & Monsters, Rainbow Six Quarantine und Watch Dogs Legion auf 2020-21 zu verschieben. Obwohl jedes dieser Spiele bereits eine starke Identität und ein hohes Potenzial aufweist, möchten wir, dass unsere Teams mehr Entwicklungszeit haben, um sicherzustellen, dass ihre jeweiligen Innovationen perfekt umgesetzt werden, um den Spielern ein optimales Spielerlebnis zu bieten.“

Wie oftmals kurz vor den geplanten Veröffentlichung sind es auch diesmal Qualitätsgründe, die hier zur Verschiebung führen. Weitere Details dazu folgen in Kürze.

Update: Auf der heutigen Investorenkonferenz ist Ubisoft etwas präziser geworden, wonach Watch Dogs Legion und Gods & Monsters erst in der zweiten Jahreshälfte 2020 erscheinen werden. Gleiches wird von Rainbow Six Quarantine vermutet. In Bezug auf Skull & Bones strebt man ebenfalls einen Release im nächsten Jahr an, allerdings nicht vor März 2020.

Update: Immer mehr Details werden bekannt, wonach alle drei Spiele für die nächste Generation PS5 & Xbox Scarlett optimiert werden. Ob es eine dedizierte Next-Gen Version gibt, ist nicht bekannt.

Fünf Spiele im nächsten Geschäftsjahr

Mit den jüngsten Verschiebungen möchte Ubisoft dann insgesamt 5 Triple-A Spiele im kommenden Geschäftsjahr veröffentlichen. Neben Watch Dogs Legion, Gods & Monsters und Rainbow Six Quarantine kämen noch Skull & Bones in Frage und eventuell Beyond: Godd & Evil 2. Auch der ein oder andere PS5 Launch Titel könnt mit von der Partie sein, ebenso ein neues Assassin´s Creed.

2020 wird auf jeden Fall ein spannenden Jahr mit jeder Menge Top Titeln, die alleine noch in dieser Generation erscheinen werden.