Xbox Series X startet wohl im November, Games Showcase ab 18 Uhr hier live

Da hat sich Microsoft wohl etwas verplappert und den Starttermin der neuen Xbox Series X offenbart, der wohl für November geplant ist. Das ließ sich im Zuge der aktuellen Investorenkonferenz deuten, wo man gleichzeitig ein starkes Spiele Line-Up in Aussicht stellt.

Dort hieß es, dass man sowohl auf First-, wie auch Third-Party Inhalte setzt, um die Spieler zu unterhalten. Nähere Details zu den einzelnen Spielen oder Launch Terminen gibt es jedoch noch keine.

„In Bezug auf Spiele liefern wir differenzierte Inhalte von First- und Third-Party Anbietern, um Spieler anzulocken und zu halten “, so CEO Nadella. „Die Xbox Series X wird diesen Herbst mit dem größten Launch Line-Up aller Zeiten starten.“

Vermutlich bezieht man sich damit auch auf die Abwärtskompatibilität, mit der tausende Spiele direkt am Day One spielbar sein werden. Denn bei reinen Xbox Series X Spielen sieht es derzeit noch ziemlich dünn aus.

Launch im November geplant

Weiterhin hat CFO Amy Hood wohl unbeabsichtigt verraten, dass man den Launch der Xbox Series X für November plant. Hierzu bejahte Hood gegenüber Bloomberg die Frage nach der neuen Xbox Konsole und dem Start im November.

Zwar ist das noch nicht so ganz offiziell, wirklich überraschend käme dieser Termin jedoch auch nicht, der jeher für den Start der neuen Konsolen vermutet wird, auch bei der PS5.

Mehr zur Xbox Series X gibt es bereits heute Abend beim nächsten Games Showcase, den ihr ab 18 Uhr hier live verfolgen könnt. Darin wird sich Microsoft ausschließlich den Spielen widmen, während man Details zum Preis & Co. bereits ausgeschlossen hat.

Den entsprechenden Stream haben wir bereits eingebunden: