XCOM 2: War of the Chosen auf September verschoben

2K Games verschiebt die große Erweiterung ‚XCOM 2: War of the Chosen‘ auf den kommenden September, wie der Publisher heute mitteilt.

In einem Nachricht auf Twitter dazu heißt, dass man auch auf Konsolen die bestmögliche Erfahrung gewährleisten möchte und sich daher zwei zusätzliche Wochen gönnt. Auf dem PC erscheint die Erweiterung nach wie vor gegen Ende August.

XCOM 2: War of the Chosen verspricht umfangreiche neue Inhalte. Im Kampf gegen ADVENT haben sich neue Widerstandsfraktionen gebildet, um der Alienbedrohung ein Ende zu setzen. Als Reaktion darauf erheben sich die „Auserwählten“, ein neuer Feind mit nur einem Ziel: der erneuten Gefangennahme des Commanders. Die Erweiterung beinhaltet neue Heldenklassen als Gegengewicht zu den „Auserwählten“, neue Feinde, Einsätze und Umgebungen sowie mehr Spieltiefe im Strategieteil.

XCOM 2: War of the Chosen erscheint für PS4 und Xbox One nun am 12. September 2017.