Yakuza 5 – SEGA stellt neue Charaktere vor

SEGA hat für Yakuza 5 gleich sechs neue Charaktere inklusiver der Synchronsprecher vorgestellt. Die Charaktere im Spiel basieren auf digitalen Scans ihrer Voice Actors, weshalb zu denen auch eine unglaubliche Ähnlichkeit besteht.

Insgesamt wird es fünf spielbare Charaktere geben, mit denen es euch an fünf unterschiedliche Schauplätze verschlägt. Es soll das bisher umfangreichste Spiel der gesamten Serie werden.

Zu den neuen Charakteren gehören Shou Aikawa als Kouichi Takasugi, ein Kredithai, der den ehemaligen Baseballstar Tatsuo Shinada verfolgt.

Als nächstes wurde Shunsuke Daitou als Shigeki Baba vorgestellt, ein Gefängnisinsasse in Hokaido, dessen Leben sich nach einem Treffen mit Taiga Saejima stark verändert.

Nana Katase als Mayumi arbeitet in einem Club in Fukuoka und übernimmt einen wichtigen Part in der Story von Kiryu, sowie taucht sie auch in den anderen vier Städten auf.

Satoshi Tokushige als Daigo Dojima tauchte zum ersten Mal bereits in Yakuza 2 auf und soll den Meisten bekannt sein.

Mitsuru Fukikoshi als Naoki Katsuya ist der Kopf der Talentschmiede mit Verbindungen zum organisierten Verbrechen.

Eiji Okuda ist ein Detektiv in Osaka und von vielen Geheimnissen umgeben. Er wird es Öfteren den Weg der Hauptcharaktere kreuzen.

[asa]B005XHRMEM[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x