Yomawari: Midnight Shadows – Erste Details zum Spiel

Nippon Ichi Software hat erste Informationen zu Yomawari: Midnight Shadows veröffentlicht, es handelt sich dabei um den Nachfolger von Yomawari: Night Alone.

Am Ende der Sommerferien, wollen zwei kleine Mädchen sich von den Bergen aus das Feuerwerk ansehen. Jedoch, als die Nacht voranschreitet, lassen sie ihre Hände los und werden getrennt. Sie sammeln ihren ganzen Mut und durchstreifen die dunkle Stadt, während sie von Schatten angegriffen werden. Bei den beiden Hauptcharakteren handelt es sich um Yui und Haru.

In dem Action Game muss der Spieler zusammen mit Yui und Haru die Stadt bei Nacht erkunden. Währenddessen schreitet die Story voran und die Informationen die gesammelt werden, können dabei helfen, die beiden wieder miteinander zu vereinen.

Beide Charakter sind jeweils nur mit einer Taschenlampe ausgestattet. Mittels dieser kann es sein, dass Dinge entdeckt werden die in der Dunkelheit nicht zu sehen waren. Dabei wandern auch Schatten und Monster durch die Straßen. Der Spieler muss sich vor diesen verstecken oder weglaufen, um nicht getötet zu werden. Einige von ihnen sind allerdings nicht sichtbar, doch das Herzkopfen der Mädchen verrät, wenn ein Feind in der Nähe ist.

Die Map im Spiel wird neue Orte enthalten und auch doppelt so groß sein, als bei dem Vorgänger. Der Spieler kann Häuser betreten und hat mehre Locations zum erkunden. Doch auch die Kamerasicht passt sich an. An einigen stellen wechselt diese von der Vogelperspektive zur Seitenansicht.

Yomawari: Midnight Shadows erscheint für die PlayStation 4, die PlayStation Vita und den PC. Der Release in Japan ist für den 24. August angesetzt.

NIS America
Preis: EUR 39,99
1 neu von EUR 39,992 gebraucht von EUR 50,00

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.