Amazon UK verkauft Spiele exklusiv an Prime Kunden (Update)

Beim Premium Amazon Prime findet in diesen Tagen eine kleine Umstrukturierung statt, die teils seltsame Ausleger wirft.

So sickerte vor einigen Tagen bereits durch, dass der Prime Video Service zukünftig wohl auch separat gebucht werden kann und man nicht das bisherige All-Inclusive Paket wählen muss. Etwas kurioser erscheint allerdings eine Maßnahme beim britischen Arm des Onlineriesen, die bestimmte Spiele nur noch exklusiv an Prime Mitglieder verkaufen, darunter Blockbuster wie  GTA 5, Rainbow Six Siege, Assassin’s Creed Syndicate, Far Cry Primal, Battlefield Hardline und weitere. Neben all diesen Titeln taucht nun ein blaue Box mit dem Hinweis ‘Exclusively for Prime Members’ auf, sodass Nicht-Prime User gar nicht mehr die Möglichkeit haben, diese Spiele zu erwerben. Marketplace Anbieter hingegen sind davon ausgenommen.

Interessant erscheint dabei aber der Zusatz ‘This item at £21.93, is reserved for Prime members’, was vermuten lässt, dass einige Spiele womöglich zeitlich begrenzt reduziert werden und nur Prime Mitglieder sie dann erwerben können. Sobald die Aktion vorbei ist, sind sie wieder regulär für alle verfügbar. Quasi Blitzangebote nur für Prime Mitglieder.

22-04-_2016_11-55-09

Unsinnige Entscheidung

Was allerdings genau hinter dieser Aktion steckt, ist völlig unklar, da ein Kommentar seitens Amazon noch aussteht. Jedoch dürfte es kaum im Interesse des Onlineriesen sein, allen eine Premium Mitgliedschaft aufzuzwingen und sich damit viele potenzielle Käufer entgehen zu lassen.

In Deutschland hingegen scheint man diese Maßnahme noch nicht eingeführt zu haben, sodass England auch nur ein erster Testlauf sein könnte.

Wir behalten das Ganze mal im Auge.

(Update)

Inzwischen gibt es ein kleines Statement von Amazon dazu, die mit der Prime Mitgliedschaft den Zugriff auf exklusive Angebote gewährleisten möchten. Hierfür kann man den Service allerdings auch 30 Tage lange testen oder die Produkte über den Marketplace erwerben.

Like it or Not!

0 0

1 Comment

  1. Hoffentlich hört Amazon mit dem Mist schnell wieder auf 😀

Comments are now closed for this post.