Among Us VR für PS VR2 erschienen

By Mark Tomson Add a Comment
1 Min Read

Shell Games hat Among Us VR für PlayStation VR2 veröffentlicht, das überraschend im PlayStation Store aufgetaucht ist. Ein Teaser wirft einen ersten Blick auf das Spiel.

Die VR-Version umfasst neue Aufgaben, die speziell für die VR-Erfahrung und seine Immersion aus neuen Perspektiven entwickelt wurden. Zudem wurden neue Funktionen integriert, die für VR neu konzipiert wurden, darunter 3D-Cosmetics (kostenpflichtiger DLC und kostenlose Hatssss), Proximity-Voice-Chat, Zugänglichkeits- und Komforteinstellungen, Sicherheits- und In-Game-Moderationstools, Crossplay-Kompatibilität und vieles mehr.

Among Us VR verfügt außerdem über zwei Karten, die PS VR2-Spieler durchqueren, planen und ihre Aufgaben erledigen können. Die Skeld II ist von The Skeld des Originalspiels inspiriert. Die virtuellen Spaces versprühen dabei die Nostalgie des Vorgängers, aber Betrug und Ausschweifungen wirken sich in VR anders aus.

Polus Point ist die jüngste Karte, die zwar keine 1-zu-1-Adaption ist, dafür aber 50 Prozent mehr Aufgaben, neun neue Räume mit leckeren versteckten Objekten und brandneue Tötungs- und Auswurfanimationen verfügt.

4-10 Spielern können hier gemeinsam die Aufgaben erledigen, um sein Schiff zusammenzuhalten. Aber Achtung! Ein oder mehrere zufällige Spieler sind Hochstapler, die alle sabotieren und töten wollen.

Among Us VR ist für 9.99 EUR im PlayStation Store verfügbar.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments