Amplitude Reboot – Release auf Sommer verlegt

Das Reboot zu ‚Amplitude‘ von Harmonix erscheint nun erst im Sommer 2015, wie der Guitar Hero-Entwickler heute bekannt gab.

Amplitude wurde im vergangenen Jahr via Kickstarter finanziert und sollte eigentlich schon jetzt im März erscheinen. Grund für die Verzögerung ist die PlayStation 4, die für Harmonix eine völlig neue Entwicklungsumgebung darstellt. Insofern muss das Team erst Erfahrungen mit der Hardware sammeln und kombiniert mit den aufregenden, neuen Inhalten, sowie der Arbeit an der proprietären Engine dahinter, zwingt Harmonix dazu, zusätzliche Monate in das Spiel zu investieren.

„Mit Amplitude und unserem Versprechen einer offenen Entwicklung, habt ihr uns die Möglichkeit gegeben, das Spiel zu erschaffen das wir machen möchten, und viel wichtiger, das Spiel das ihr wollt. Um dieses Ziel zu erreichen, möchten wir keine Ecken wegschneiden und unserer Vision treu bleiben, die bestmögliche Amplitude Erfahrung abzuliefern, die möglich ist.“

Wer dennoch früher einen Blick auf Amplitude werfen möchte, kann dies auf dem PAX Event im März tun.

[asa]B00BIYAO3K[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x