Apex Legends Saison 7 – Aufstieg startet im November

Respawn und EA haben den Startschuss der Season 7 in Apex Legends für Anfang November bestätigt, die sich Aufstieg nennt.

Mit der Einführung von Horizon greift in der Season 7 die nächste Legende in die Wettkämpfe ein – auf der dritten Karte, in der Wolkenstadt Olympus. Im neuen „Geschichten aus den Outlands“-Trailer erfahren Fans der Apex-Spiele schon heute mehr über Horizons Reise in die Arena und ihre Beweggründe und werfen gleichzeitig einen ersten Blick auf die Stadt in den Wolken.

Als ihr Heimatplanet Olympus unter einer schweren Energiekrise leidet, reist Horizon mit ihrem robotischen Gefährten N.E.W.T. in ferne Länder, um seltene Kristalle zum Beenden der Krise zu finden. Horizon lässt ihren Sohn zurück und wagt – beseelt von dem Gedanken, ihre Familie und ihre Heimat zu retten – eine Reise ins Ungewisse. Als ein Verrat das glückliche Ende ihrer Reise verhindert, kommt Horizon als Verlorene in der Zeit nach Hause zurück und setzt fortan alles daran, zu ihrem Sohn zurückzukehren.

Saison 7 – Aufstieg führt Horizon in die Outlands und präsentiert mit Olympus somit die nächste Arena für Apex Legends.

Features der Season 7

  • Neue Karte Olympus – Steigt in eine schöne, üppige Stadt in den Wolken auf.
  • Neue Legende Horizon – Eine brillante Astrophysikerin, die einem Schwarzen Loch entkommen ist und ihre neu entdeckte Beherrschung der Schwerkraft nutzen will, um ein Versprechen zu halten.
  • The Trident – Olymp ist ein großer Ort. Deckt den Boden schneller mit dem Trident ab.

Apex Legends Saison 7 startet am 05. November 2020.