ARK: Survival Evolved – Genesis Part 2 Erweiterung erschienen

Studio Wildcard hat den zweiten Part der Story-Erweiterung Genesis für ARK: Survival Evolved veröffentlicht, womit die Saga darum ihren Abschluss findet.

Damit verspricht man eine erzählerische Brücke zwischen dem aktuellen Spiel und der kürzlich angekündigten Fortsetzung ARK II. ARK: Genesis Part 2 führt eine riesige zusammenhängende Welt voller seltsamer neuer Biome, Story-Missionen und exotischer Kreaturen ein. Diese letzte Konfrontation zwischen der rüstigen HLN-A und dem geistesgestörten Sir Edmund Rockwell findet auf einem riesigen Kolonieschiff statt, das durch den Weltraum reist. Die Spieler müssen all ihre ARK-Erfahrung einsetzen, um zu überleben.

Genesis Part 2 umfasst auch neue Voice-Over-Talente im ARK-Universum, darunter David Tennant (Doctor Who, Good Omens), der den schurkischen Sir Edmund Rockwell spielt, sowie Madeleine Madden (The Wheel of Time, Picnic at Hanging Rock, Dora and the Lost City of Gold) ), die den Roboter-KI-Begleiter HLN-A/Helena Walker im Spiel mimt.

ARK: Ultimate Survivor Edition

Gleichzeitig erscheint mit der Erweiterung die ARK: Ultimate Survivor Edition, die bislang kompletteste Version des MMO. Dazu gehört das Basisspiel ARK: Survival Evolved sowie alle Erweiterungspakete: Scorched Earth, Aberration, Extinction und Genesis Part 1 & 2. Die ARK: Ultimate Survivor Edition umfasst zudem jede Menge Verbesserung, die seit der Veröffentlichung des Basisspiel erschienen sind.

ARK: Ultimate Survivor Edition und ARK: Genesis Part 2 sind ab sofort verfügbar.