Assassin´s Creed Odyssey – Ubisoft zeigt den Liveaction-Trailer

Um die Vorfreude auf ‚Assassin´s Creed Odyssey‘ noch ein wenig zu steigern, zeigt Ubisoft heute den offiziellen Liveaction-Trailer zum Open-World RPG.

Der Trailer ist eine Hommage an den Film Trainspotting und dessen berühmte Eröffnungsszene, welche die Konsumgesellschaft und den Druck, den diese auf den Einzelnen ausübt, auseinandernimmt. Die Worte von Irvine Welsh und der ikonische SongLust für Life von Iggy Pop verlieren, auch ins Herz des antiken Griechenlands transportiert, nichts an ihrer Wirkung. Auf der anderen Seite schafft es einen starken und explosiven Kontrast, während es seine Bedeutsamkeit beibehält.

Assassin’s Creed Odyssey konfrontiert die Spieler immer wieder mit Entscheidungen, die einen weitreichenden Einfluss auf den Verlauf der Handlung haben. So steht es den Spielern frei was sie sagen, wem sie vertrauen und was sie in der großen und sich ständig verändernden Spielwelt erleben wollen. Jede Entscheidung hat Konsequenzen. In diesem neuen Live-Action Trailer muss Alexios, ein Nachfahre des legendären Spartanischen General Leonidas, einigen Entscheidungen treffen, wenn er die Gewalt, die Verschwörungen und Machtkämpfe im Jahre 431 vor Christus überleben möchte.

Assassin’s Creed Odyssey erscheint weltweit am 5. Oktober 2018.

Sale
Assassin's Creed Odyssey - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Wählen Sie erstmals zwischen zwei Charakteren: Alexios oder Kassandra?
  • Epische Abenteuer in einer Welt, in der jede Entscheidung zählt