Leak: Assassin´s Creed: Victory – 2015 im Viktorianischen London? (Update)

Von Paris nach London könnte es im nächsten Assassin´s Creed-Spiel gehen, das 2015 erscheint. Genauer gesagt rückt erneut das Viktorianische London in den Mittelpunkt aktueller Gerüchte.

Schon einmal wurde die Zeit Mitte bis Ende des 19. Jahrhunderts als Schauplatz in Assassin´s Creed gehandelt, offenbar aber ein wenig früh, wie Quellen von Kotaku erfahren haben wollen. Demnach wird das Spiel diesmal von Ubisoft Quebec entwickelt und erscheint ausschließlich für PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Offenbar existiert auch schon ein 7-minütiges Video aus dem Spiel, wovon erste Screenshots abgelichtet wurden und auf denen ganz klar London als Setting zu erkennen ist. Diese findet ihr unter diesem Link. Der Name des kommenden Ablegers soll demnach auch Assassin´s Creed: Victory sein.

Ubisoft selbst hat sich bisher nicht zu diesem Leak geäußert.

(Update)

Inzwischen gibt es doch ein Statement von Ubisoft dazu, die sich etwas enttäuscht darüber zeigen, dass das Spiel nun schon jetzt an die Öffentlichkeit gelangt ist. Offiziell spricht man hier noch von Konzepten, die geleakt wurden, streitet aber auch nicht ab, dass die bisherigen Informationen zum Spiel zutreffend sind. Lediglich, dass man sich auf die vollständige Enthüllung des Spiels freut, an dem das Studio in Quebec seit Jahren hart arbeitet, ließ man jetzt noch dazu verlauten.

[asa]B00J4LK2PY[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x